Über mich

© Janine Guldener

Katharina Heuberger
Sprach- und Literaturwissenschaftlerin M. A.

Katharina Heuberger schreibt seit vielen Jahren zielgruppengenaue Texte für interne und externe Medien moderner Unternehmenskommunikation, berät bei der Profilbildung und betreut die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kleiner und mittlerer Unternehmen, von Nichtregierungsorganisationen, der öffentlichen Hand und Vereinen. Sie hat zudem langjährige Erfahrung als freie Journalistin. Seit mehreren Jahren betreut sie die Online-Redaktion von Slow Food Deutschland e. V. und die Pressearbeit von Veranstaltungen in Bayern. Zuvor arbeitete sie unter anderem für die Lifestyle-Ressorts der Wirtschaftsmagazine Finanzen und €uro zu den Themen Food und Marken.

Die thematischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen ökologische Lebensmittelwirtschaft, Naturgärten sowie Natur- und Umweltschutz.

Mitgliedschaften: Naturgarten e. V., Bund Naturschutz in Bayern e.V. (BN), Slow Food Deutschland e. V.

Persönliches Engagement: Seit Anfang 2017 berichtet Katharina Heuberger über ihren ökologisch engagierten Wildpflanzenbalkon in Münchens Stadmitte auf dem Ratgeber-Blog www.wildermeter.de. Sie ist außerdem Initiatorin des Bewohnerprojekts Wildblumenwiesen im Arnulfpark.